Geldanlage

Geldanlage


Finanzierung

Finanzierung


Versicherungen

Versicherungen

 

Hilfreiches von Geldanlagen bis Finanzierungen

 

Im Finanzbereich finden heute sowohl Anleger als auch Kreditsuchende ein sehr breites Angebot vor. Die Banken selbst strukturieren ihre Angebote in drei große Gruppen.

So bieten Kreditinstitute diverse Produkte aus den Bereichen

  • Zahlungsverkehr
  • Geldanlagen & Sparen
  • sowie aus dem Bereich Finanzierungen an.

Über verschiedene Verbundpartner kann man heutzutage auch alle möglichen Versicherungen über die Banken abschließen, wobei dem Verbundgeschäft ohnehin eine immer größere Bedeutung zukommt.

So kooperieren die meisten Banken heutzutage mit einer bestimmten Versicherungsgesellschaft, einer Bausparkasse und einer Fondsgesellschaft. Als Verbraucher kommt man meistens als Erstes mit den Bankprodukten aus dem Bereich Zahlungsverkehr in Berührung. Denn ein Girokonto nebst Kundenkarte benötigt man heute spätestens mit Beginn einer Ausbildung.

Den Bereich der Geldanlage-Produkte kann man in zwei Sparten einteilen. So gibt es auf der einen Seite eine Vielzahl von Produkte, die als Geld- und Kapitalanlage genutzt werden können, und auf der anderen Seite gibt es in einer anderen Sparte auch diverse Produkte, die zum regelmäßigen Sparen genutzt werden können.

In den Bereich der Anlage- und Sparprodukte fallen beispielsweise das


und noch diverse weitere Anlage- und Sparprodukte, die teilweise sehr spezielle Eigenschaften aufweisen.

Auch in der Produktsparte Finanzierungen werden mittlerweile eine Reihe von Krediten angeboten, die jeweils genau auf den Bedarf des Kunden abgestimmt sind. Darunter fallen zum Beispiel Dispositionskredite, Ratenkredite, Immobilienkredite, Konsumentenkredite oder spezielle Darlehen, wie zum Beispiel Existenzgründungskredite oder Autokredite.

Ebenfalls sehr groß ist die Produktplatte in der Sparte Versicherungen. Auch hier kann eine Einteilung der verschiedenen Versicherungen in mehrere Sparten vorgenommen werden. So gibt es zum Beispiel die Gruppe der Schadensversicherungen, zu denen beispielsweise die Haftpflichtversicherungen, die Hausratversicherung oder die Rechtsschutzversicherung zählen.

Darüber hinaus gibt es noch eine Reihe von Versicherungen, die in die Sparte Geldanlage und regelmäßiger Kapitalaufbau eingeordnet werden können. Dazu zählen beispielsweise die private Rentenversicherung, die Kapitallebensversicherung oder auch die fondsgebundene Lebensversicherung.


 

In der Lotterie gewonnen – Legen Sie Ihr Geld klug an

Lotteriegewinner geben nur einen Teil ihres Gewinns aus und nutzen das restliche Geld für langfristige Anlagen. Während sie früher gute Zinsen erwarten konnten, zahlen ihnen Banken nach der Absenkung des Leitzinssatzes auf 0,15 Prozent so gut wie keine Zinsen mehr aus. Zugleich lässt der Aktienerwerb keine großen Renditen nach Wertsteigerungen erwarten, da der DAX mit 10 000 Punkten seinen bisherigen Höchststand erreicht hat.

Weiterlesen...
 

Ihr Geld in sicheren Händen - Sichere Anlagetipps für 2014

Wer nicht unbedingt am Aktienmarkt spekulieren möchte und sich stattdessen lieber eine sichere, aber dennoch lukrative Anlage wünscht, der sollte die unterschiedlichen Konditionen am Finanzmarkt genau vergleichen. Das gute alte Sparbuch ist zwar sicher, wird aber in puncto Rendite durch andere, sichere Anlagen oftmals übertroffen.

Weiterlesen...
 

Die Vermarktung eines Patentes

Patente sind gewerbliche Schutzrechte, die ihr Urheber meist nicht zum Selbstzweck anmeldet. Patente stellen somit als gewerbliche Schutzrechte Wirtschaftsgüter dar, die durch den Urheber gewinnbringend und sinnvoll vermarktet werden können. Das monopolistische Recht, Nutzung und Nachahmung seiner Erfindung innerhalb eines gewissen Zeitraues wirksam verhindern zu können, gewährt dem Urheber der Erfindung die Möglichkeit, diese zu einem angemessenen Profit zu veräußern oder anderen Personen nutzbar zu machen.

Weiterlesen...
 

Online Kredit – Günstige Kredite aus dem Web

Einen Kredit schnell abzuschließen ist in der heutigen Zeit kein Problem mehr, denn man muss nicht mehr auf einen Beratungstermin bei der Bank warten. Mittlerweile kann man schnell und einfach einen Online Kredit im Internet beantragen und so viel Zeit sparen. Bei wem es beispielsweise ganz schnell gehen muss, kann sogar einen Sofortkredit beantragen, der innerhalb weniger Tage oder gar nach 24 Stunden vergeben werden kann.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 11